Die Synergie aus Lernen, Spielen und Bewegung.

Die Synergie aus Lernen, Spielen und Bewegung.

Die Synergie aus Lernen, Spielen und Bewegung.

Mehr Bewegung

Schulkinder bewegen sich mehr, wenn 1tomove eingesetzt wird

Mehr Struktur

Strukturiertes spielen sorgt für weniger Streit auf dem Schulhof

Lernen durch Bewegung

Kinder, die sich einige Male pro Tag intensiv bewegen, lernen besser!

So funktioniert es

1tomove steht für Bewegung auf dem Schulhof. Sich klug bewegen heißt für uns: Bewegung entsprechend den Möglichkeiten jedes einzelnen Kindes. Das Anliegen von 1tomove ist, jedes Kind individuell angemessen zu fördern. 1tomove möchte erreichen, dass sich jedes Kind täglich eine Stunde mit Spaß bewegt. Wichtig dabei ist: Spielen soll Spaß machen und die Kinder sollen möglichst viele verschiedene Erlebnisse sammeln.

Die Ergebnisse

Mehr Bewegung

"Schulkinder bewegen sich mehr, wenn 1tomove eingesetzt wird (lt. TNO-Untersuchung Beweeg Wijs)."

Weniger Konflikte

"Durch 1tomove bringen wir in der Schulumgebung Struktur in das Spiel im Freien. Wir treffen Vereinbarungen über Verhaltensregeln, die sich an die Schulregeln anpassen. Untersuchungen haben gezeigt, dass es weniger Konflikten gibt. "

Weniger Übergewicht

" Mehr Bewegung sorgt für weniger Übergewicht. Das 1tomove Modul kann Kindern und Eltern neben dem Bewegungsverhalten auch das Ernährungsverhalten bewusst machen."

Lebendige, strukturierte Umgebung und professionelle Begleitung

"Struktur und professionelle Begleitung sorgen dafür, dass alle Kinder in einem emotional sicheren sozialen Umfeld die Möglichkeit haben, sich zu entwickeln und miteinander aktiv zu sein und zu spielen."

Wohngebietsentwicklung

" Die Schule ist das Herz eines Wohngebiets und kann auch neben den Schulzeiten ein Anlaufpunkt sein, indem Sie interessante Aktivitäten an der Schule und im Wohngebiet anbietet. Hiervon wird auch der Zusammenhalt in dem Wohngebiet positiv beeinflusst (Vernetzung der Kommune). "

Kinder lernen in Bewegung besser!

" Kinder, die sich einige Male pro Tag intensiv bewegen, lernen besser. Manchmal entsteht der Eindruck dass Bewegung als Luxus missverstanden wird. Es ist eine Tatsache, dass Bewegung den Effekt der Lernzeit geradezu verstärkt. Deshalb ist es wichtig, feste Bewegungseinheiten im Stundenplan zu verankern - in welcher Form auch immer. "

Entlastung des Kollegiums

" Durch die Anwesenheit des 1tomove Spielbegleiters wird das Lehrerkollegium entlastet. Unsere Spielbegleiter bereiten die Aktivitäten vor, begleiten sie und räumen auf. "

Für wen

Die jüngste Zielgruppe braucht auch freie Spielmomente. Mit unserer Methode “Für und mit dem kleinen Kind” bieten wir zusätzliche Bewegungszeit, damit Kinder besser spielen lernen. Kinder, die die 1tomove Methode anwenden, haben mehr Spaß beim Spielen und Trainieren. Dies trägt indirekt zur Verbesserung der motorischen Fähigkeiten und einer gesunden Basis bei. Die Methode ist für Kinder im Alter von 1,5 – 4 Jahren geeignet und kann in Kindergarten eingesetzt werden. Es gibt 60 Themenkarten für Gleichgewicht, räumliche Orientierung, Hand-Auge-Koordination, Feinmotorik, natürliches Spiel und verschiedene Jahreszeiten.
Jedes Kind braucht freie Spielmomente, jedoch haben nicht alle Kindern gelernt mit Spaß zu spielen. Zum Beispiel fehlt auf dem Spielplatz manchmal anspruchsvolles Spielmaterial, Anleitung und eine strukturierte Spielumgebung. Dadurch können Kinder das Spielen als unangenehm empfinden und somit Entwicklungsmöglichkeiten verpassen. Die Schulen, die die 1tomove Methode verwenden, wird bei der Entwicklung eines vollständigen Jahresprogramms unterstützt.
1tomove setzt sich dafür ein, die Bewegung in den Sekundarstufen zu fördern, indem es ein Kernkonzept im Bereich der Freizeitaktivitäten anbietet. Es ist auch möglich, dass Sie zeitweilig Fachkollegen von 1tomove einstellen, um 1tomove zu implementieren. Die Methode von 1tomove strukturiert Zeiten der freien Bewegung der Schüler. 1tomove hat dafür ein einzigartiges Farbkonzept entwickelt, bei dem die Schüler lernen, sich in einer auffordernden und strukturierten Umgebung besser zu bewegen.
Das Wahlfach 1tomove auf einem Berufskolleg besteht aus Training und Betreuung der Schüler, die nach Möglichkeit später für 1tomove als Spielleiter arbeiten und an verschiedenen Stellen in der Kommune eingesetzt werden. Dies betrifft die Entwicklung von neuen Aktivitäten mit dem Ziel, die Qualität des Spiels in der Schule, in der Kinderbetreuung und in der Nachbarschaft zu verbessern.

Letzte Nachrichten


Bewegende Mathematik im schulischen Umfeld

Im Unterricht findet das Verständnis der Mathematik statt. Mathematische Lösungsformen werden angeboten und gleichzeitig geübt. Das Automatisieren und Speichern von schwierigen Konzepten, wie zum Beispiel Teilen, Bruchteilen oder Multiplizieren erfordert mehr Übung, um ein einfaches Lernen zu erreichen. Durch die Bewegende Mathematik wird eine zusätzliche Dimension geschaffen, in der auch andere Sinne angesprochen werden und die Schülerinnen und Schüler gern in kontextgebundener Praxis üben. Dadurch wird eine solide Basis für abstraktes funktionieren geschaffen. Die bewegende Mathematik findet in Form eines Spiels statt, wobei der Interaktion und dem eigenen Input der Schüler Aufmerksamkeit geschenkt wird, so dass sie auf ihrem eigenen Niveau üben können. Dies passiert immer unter Aufsicht eines Lehrers. 1tomove entwickelte einen speziellen Mathematik Quadrat und Mathematik Schlange, um bewegende Mathematik sehr praktisch in der Schule durchführen zu können. Lernen Sie unseren Mathematik Schulhof und die aufregenden Lerninhalte kennen.

Ein wunderschöner Film von 1tomove

In Zusammenarbeit mit der Diepenbrockschule in Bocholt, ist ein wunderschöner Film von 1tomove entstanden.

SASP Case study lifestyle and healthy weight

Lifestyle and Healthy Weight is a two-part programme specifically designed to get children more active and engaged in healthy lifestyle choices. It is the culmination of efforts from the City of Enschede and a host of other community partners active in the field of healthcare. Hier drücken für das Artikel.

Artikel 1tomove in Bocholter Borkener Volksblatt

Anfang 2016 sind Beweeg Wijs und Project Wijs (Neede, Niederlande) in Deutschland gestartet mit 1tomove. Seit 2017 sind die erste Grundschulen in Bocholt gestartet mit der Methodik. Das Bocholter Borkener Volksblatt hat über die Start von 1tomove ein schönes Artikel geschrieben. Hier drücken für das Artikel.

Das Team

Nehmen Sie Kontakt auf.

40549 Düsseldorf – Prinzenallee 7

+49545-296858

info@1tomove.com